Die Fußreflexzonentherapie (FRZ-Therapie) beruht auf der Idee, dass sich im Fuß der gesamte Mensch zeigt. In therapeutischer Behandlung kann die Fußreflexzonentherapie sowohl zur Diagnosesicherung als auch zur Behandlung akuter und chronischer Krankheitszustände eingesetzt werden. Die Erfahrung zeigt, dass gezielte Behandlung belasteter Zonen, den Gesundheitszustand deutlich verbessert und Beschwerden beseitigen kann. Die FRZ-Therapie dient auch der Gesundheitspflege. 

 

Unsere Füße tragen uns durch das ganze Leben, behandeln wir sie gut!